PCR Laboruntersuchung SARS-CoV-2 für Rücksendeset

108,05 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: SW10013
Produktinformationen "PCR Laboruntersuchung SARS-CoV-2 für Rücksendeset"

Hier buchen Sie die PCR-Laboruntersuchung für den SARS-CoV-2 PCR Test. Das Rücksendeset sollten Sie schon zur Hand haben. Nach der Buchung bekommen Sie den zeitlich unbegrenzt gültigen Aktivierungscode, den Sie in den Laborauftrag eintragen, sobald Sie die entnommene Probe einsenden möchten.

Unser Rücksendeset ist ideal für die einfache Probeentnahme zu Hause. Ohne den oftmals schmerzhaften Nasen/Rachenabstrich kann das Probenmaterial auch von Laien mit unserem durch Gurgeln gewonnen werden. 



Vorteile der PCR-Laboruntersuchung:


Die PCR-Laboruntersuchung ist derzeit das sensitivste Testverfahren auf SARS-CoV-2 Erreger und wird in einem deutschen, akkreditierten Fachlabor für Humandiagnostik durchgeführt. Die Infektion kann so schon einige Tage vor dem Beginn  der Symptome festgestellt werden, da nur wenige Viruspartikel in der Probe für ein positives Testergebnis ausreichen.  Dieser Test ist deutlich sensitiver als die verfügbaren Antigen Schnelltests für zu Hause.

Das Gurgeln kann einfach zu Hause durchgeführt werden. Dieser Vorgang kann ohne medizinisches Vorwissen, auch von Laien durchgeführt werden.  Im Gegensatz zu anderen PCR-Tests muss hier kein oft schmerzhafter Rachenabstrich genommen werden.  Für die Probenentnahme benötigen Sie keinen Termin und vermeiden Kontakte in vollen Wartezimmern oder in einem Testzentrum.

Sie bekommen ihren Befund über die Befundungs-App, sobald das Ergebnis im Labor vorliegt (12-24 Stunden nach Probeneingang). Sie können die volle PDF-Datei auf deutsch und englisch mit dem Befund herunterladen und ausdrucken.

Im Komplettpacket ist der Versand inklusive, es enthält eine vorfrankierte Rücksendeverpackung. Auch Expressversand ist möglich und kann für 22€ beim Checkoutprozess dazu gebucht werden. 


Kurzanleitung

Nach Abschluss des Kaufvorgangs erhalten Sie den Aktivierungscode per E-mail. Diesen tragen Sie in den Laborauftragsschein in das dafür vorgesehene Feld ein. Der Laborauftragsschein ist Teil des Rücksendesets. Nun kann die Probe mit dem Laborauftragsschein zur PCR-Laboruntersuchung in dem vorfrankierten Rücksendepaket eingesendet werden.

Hinweis zur Aerosolbildung:

Beim Gurgeln kann es naturgemäß zur Aerosolbildung kommen. Da durch Aerosoltröpfchen Infektionen übertragen werden können, empfehlen wir das Gurgeln mit ausreichend Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Personen durchzuführen.


Weitere Fragen:

Wie zuverlässig ist der Gurgeln im Vergleich zum Abstrich?

Bisher lässt sich feststellen, dass die Probenentnahme durch Gurgeln ähnlich zuverlässig ist wie der Abstrich. Der größte Vorteil der Gurgellösung: Die Durchführung des Tests muss nicht durch das ohnehin schon überlastete medizinische Personal unter strengen Schutzmaßnahmen erfolgen, sondern kann von Personen mit Verdacht auf eine Infektion auch zu Hause durchgeführt werden.


Kann ich ein negatives Ergebnis bekommen, obwohl ich infiziert bin?

Mit einer geringen Wahrscheinlichkeit kann das, wie bei allen molekularbiologischen Tests, vorkommen.

Laut Robert-Koch-Institut gibt es dafür verschiedene Gründe. Die häufigsten sind:

Testdurchführung: Bei einem Rachenabstrich kann der Abstrich nicht an der richtigen Stelle der hinteren Rachenwand gewonnen werden. Diese Unsicherheit wird allerdings durch unser Gurgelverfahren minimiert.

Zeitpunkt: SARS-CoV-2 hat meist in der ersten Erkrankungswoche im Rachenraum die höchste Viruskonzentration. In einigen Fällen können die Viren in der zweiten Woche der Erkrankung in die Lunge wandern. Das bedeutet, dass im Rachen dann nur noch wenige oder keine Viren mehr vorhanden sind. Dann kann auch ein PCR-Test die Erreger unter Umständen nicht mehr nachweisen, weil die nachweisbare Virusmenge unter der Nachweisgrenze liegt.


Wie erhalte ich einen schriftlichen Befund?

Der Schnellbefund wird direkt in der Befundungs-App angezeigt. Es kann dort ein Befund als PDF-Datei auf deutsch und englisch nach Eingabe Ihrer persönlichen Kennung heruntergeladen werden. Auch ein Papierbefund wird zeitnah an Sie auf dem Postwege versandt.


Was kostet der Versand?

Der Standard Postversand ist im Preis enthalten. Wenn Sie einen Expressversand wünschen, können Sie diesen für 22 € beim Checkoutprozess buchen. Beim DHL Expressversand wird Ihr Paket am kommenden Tag nach dem Versand bis zehn Uhr zugestellt.

Was passiert mit Ihren Daten?

Ihre Kundendaten beim Erweb unserer Produkte werden nur zum Zweck der Auftragsverarbeitung verarbeitet und nicht weitergegeben. Die Patientendaten werden in Papierform auf dem zu Hause ausgefüllten Laborauftrag samt der Probe an das Fachlabor gesendet. Diese Daten werden nur zweckmäßig für die Befundübermittlung genutzt und selbstverständlich Datenschutzkonform behandelt. Sie erklären sich gem. der AGB damit einverstanden, dass diese persönlichen Daten mit dem Geburtsdatum an das Fachlabor übermittelt werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.